Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel
favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Wohnhaus in 64385 Reichelsheim

Eine ehemalige vierseitige Hofreite mit vier ehemaligen Stallungen ohne Denkmalschutz und zwei unter Denkmalschutz stehenden Wohnhäusern Denkmalschutz besteht seit dem 09. 12.2009. Zweigeschossiges verkleidetes Fachwerkwohnhaus und ein ebenfalls zweistöckiges Nebengebäude in verputztem Fachwerk, beide in Traufstellung. Baujahr ca. 1905, zum Teil modernisiert . nähere Angaben siehe Wertermittlungsgutachten. Wohn-/Nutzfläche: Wohnhaus Nr.: 52 ca. 217 m2, Nr.: (54) ca. 189 m2, Hofreite 1: 27 m2 NFL, Hofreite 2: 126 m2 NFL, Hofreite 3: 79 m2 NFL, Hofreite 4: 57 m2.
Gläubiger: Rechtsanwalt Michael Vetter, Erbacher Straße 36, 64720 Michelstadt

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 64753 Langen-Brombach

Land – und forstwirtschaftliche Fläche sowie Wohn- und Wirtschaftsgebäude. Das Wohnhaus verfügt auf zwei Etagen über recht große Räume mit einer noch guten Raumanordnung über den mittig gelegenen Treppenaufgang. Um eine dauerhafte und zeitgemäße Bewohnbarkeit herzustellen, sind zeitnah erhebliche und grundlegende Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahme erforderlich, die allerdings den Kosten eines Neubaues ziemlich nahe kommen dürften. Die Wirtschaftsgebäude können nach ihrer ursprünglichen Nutzung in a) Stallgebäude für die Tierhaltung mit Lagermöglichkeiten für Futter, b) Lager für erzeugte Futtermittel, landwirtschaftliche Erzeugnisse und Betriebsmittel, c) Hallen – und Unterstellplätze für Maschinen und Geräte eingeteilt werden. Es bestehen teilweise starke Brandschäden. näheres – siehe anliegendes Gutachten sowie Schätzungsurkunde-
Gläubiger: Antragstellervertreter: Rechtsanwältin Heike Sawicki, Am Engelsberg 6, 64753 Brombachtal, Tel.: 06063/9519182

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

sonstiges in 64711 Erbach

lfd. Nr. 9 Landwirtschaftliche Fläche, Sauröder; lfd. Nr. 12 Landwirtschaftliche Fläche, Waldfläche, Verkehrsfläche, Sauröder; lfd. Nr. 13 Landwirtschaftliche Fläche, Waldfläche, Sauröder; lfd. Nr. 14 Wald, Am Reihberg

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Wohnhaus in 64747 Breuberg

Unter Denkmalschutz stehendes, freistehendes eingeschossiges Wohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss (teilweise) unterkellert, vermutlich eigengenutzt, Baujahr 1918, ca 150m² Wohnfläche. Wochenendhaus im Landhausstil, qualitätvolles Spätwerk des bedeutenden Bergsträßer Archiktekten Heinrich Metzendorf, ganzseitig verschindelter Fachwerkbau über vermutlich älterem Gewölbekeller; im Süden Krüppelwalmdachschopf, hinten eine ehemals offene Gartenloggia mit hölzernen dorischen Säulen, vorn ein kleiner Portalvorbau, originale Fabgebung erhalten, angenommener mittlerer Ausbaustandard, Modernisierungen, Schäden und weitere Angaben zum Gebäude mangels Zugang zum Grundstück nicht möglich. Genauere Objektbeschreibung entnehmen Sie bitte dem anliegenden Wertgutachten, beziehungsweise nehmen Sie Einsicht auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Michelstadt
Gläubiger: Stadt Breuberg, vertr.d. Stadt MörfeldenWalldorf, Flughafenstraße 37, 64546 MörfeldenWalldorf, Herr Goldbach, Tel:0176/11938159

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 64747 Breuberg

Einfamilienhaus mit Garage, überwiegend vermietet, Baujahr 1960, Massivbauweise, einschaliges Mauerwerk ohne zusätzliche Wärmedämmung, Hohlkörper- bzw. Holzbalkendecke, Satteldach mit Betonsteindeckung. Dachentwässerung aus Zinkblech, Eingangstür aus Holz mit großflächiger Verglasung (baujahresgemäß). Fenster aus Kunststoff mit Isolierverglasung, überwiegend keine Rolläden. Innenausstattung teilweise erneuert (vermutlich Bad/WC) – stark eingeschränkte Innenbesichtigung- Zustand der Gesamtanlage ist befriedigend. Genaue Objektbeschreibung entnehmen Sie bitte dem anliegenden Wertgutachten bzw. nehmen Sie Einsicht auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Michelstadt
Gläubiger: Stadt Breuberg, vertreten durch die Stadt MörfeldenWalldorf, Flughafenstraße 37, 64546 MörfeldenWalldorf, Herr Goldbach 0176/11938159

favouriteLoadingAls Favoriten speichern