Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Wohn-/Geschäftshaus in 48683 Ahaus

Das 2.267 m² große Grundstück liegt im Innenstadtkern der Stadt Ahaus, ca. 1km von der Fußgängerzone entfernt und ist bebaut mit einem ca. 1950 in massiver Bauweise errichteten, voll unterkellerten, dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshaus bebaut. 1985 erfolgte ein Umbau zu einem Gesundheitspark im EG und Wohnungen im OG. Hier betroffen ist der Gesundheitspark im EG sowie die Wohnung Nr. 4 im OG, welche nur vom Foyer des Gesundheitsparks zugänglich ist. Der Gesundheitspark verfügt über ein kleines Schwimmbad, Sauna, Fitness und Nebenräumen. Nutzfläche Gesundheitspark rd. 401,08 m² ; Wohnfläche der Wohnung Nr. 4 insgesamt rd. 193,30 m² ; Bauunterhaltungsmaßnahmen stehen in nächster Zeit an.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

sonstiges in 48683 Ahaus

Das Grundstück 359 m² großen Grundstück liegt nahe dem Ortskern von Ahaus und ist bebaut mit einem Wohnhaus, welches 1998 in drei Teileigentumsanteile aufgeteilt worden ist. Der hier betroffene 395/1000 Teileigentum 3 beinhaltet das ehemalige Stallgebäude, die Doppelgarage, die Fertiggarage, den Innenhof sowie 2 Stellplätze. Die Gebäude werden widerrechtlich zu Wohnzwecken genutzt, eine Genehmigung zur Wohnnutzung ist baurechtlich nicht gesichert.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 48599 Gronau

Lt. Gutachten liegt das Grundstück Pfarrer-Thiemann-Straße 6 in einem ruhigen Wohngebiet am südlichen Stadtrand der Stadt Gronau in ca. 3 km Entfernung zum Stadtzentrum. Es ist bebaut mit einem zweigeschossigen unterkellerten Einfamilienwohnhaus (Baujahr: 1983, Satteldach, Wohnfläche der Hauptwohnung: rd. 149 m² ) mit Einliegerwohnung im Dachgeschoss ( Wohnfläche: rd. 56 m² ) und Garage. Im gesamten Wohngebäude befindet sich eine Fußbodenheizung; die Heizungszentrale ist defekt. Weitere Schäden an der Dacheindeckung und den Kaminköpfen; abgängige Fliesen im gesamten Kellergeschoß und auf der Kelleraußentreppe; Feuchtigkeitsschäden an Teilen der Kellerwände. Versteigert wird lediglich ein hälftiger Miteigentumsanteil an dem Versteigerungsobjekt.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 48683 Ahaus

Laut Wertgutachten liegt das 917 m² große Grundstück „Drosselweg 18“ in einem allgemeinen Wohngebiet im Ahauser Ortsteil Wüllen, unweit des eigentlichen Ortsteilzentrums, und ist bebaut mit einem voll unterkellerten Wohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss und großteils ausgebautem Spitzboden unter einem Satteldach mit Wintergarten- und Flachdachanbau und einem nicht unterkellerten Garagengebäude mit Flachdach. Die Wohnfläche beträgt ca. 142,5 m² , die des Wintergarten- und Flachdachanbaus ca. 36 m² . Baujahr des Gebäudes 1973, Baujahr der Garage ca. 1975, Baujahr des Wintergarten- und Flachdachanbaus ca. 1993. An Mängeln und Schäden an den Gebäuden wurden ca. 8.000,- EUR vom ermittelten Sachwert in Abzug gebracht.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern