Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Einfamilienhaus in 57334 Bad Laasphe

Gebäudegrundstück bebaut mit einem ausschließlich zu Wohnzwecken genutzten Einfamilienwohnhaus, freistehend, teilunterkellert, Satteldach, Keller-, Erd-, Ober- und Dachgeschoss (dieses teilausgebaut). Baujahr: unbekannt. Größere Modernisierungen in 1964 und ab 2007. Wohnfläche: ca. 149 m² .

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern

Gewerbe in 57319 Bad Berleburg

Das Objekt befindet sich in einem, in massiver Bauweise 1975 errichteten und durch einen südlichen Anbau 1987 erweiterten Mehrparteienhaus (insgesamt 17 Wohneinheiten und eine Gaststätte). Es handelt sich um eine Gaststätte mit Nebenräumen im Erdgeschoss und 2 Kegelbahnen mit Neben- und Kellerräumen im Kellergeschoss sowie Räucherkammer im Dachgeschoss; Nutzfläche insgesamt ca. 506 m² . Zum Objekt gehört Zubehör in Gestalt einer Gaststätteneinrichtung. Der Grundriss der Gaststätte entspricht nicht mehr dem Aufteilungsplan. Im Übrigen wird auf das Wertgutachten verwiesen, welches bei Gericht eingesehen werden kann; vorherige telefonische Terminabsprache (Tel.-Nr. 02751/9253-30) wird insoweit empfohlen.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

sonstiges in 57319 Bad Berleburg

Teileigentum in Gestalt eines Kellerraumes und eines Wasch-/Trockenraums – laut Baugenehmigung – im Kellergeschoss eines Dreifamilienwohnhauses. Nutzfläche: 18,81 m² . Zum Teileigentum gehört das Sondernutzungsrecht an einem Pkw-Stellplatz.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Eigentumswohnung in 57334 Bad Laasphe

Oberndorf Blatt 218: Grundstück, bebaut mit einer freistehenden, in Fachwerkbauweise errichteten, mit Holz beplankten Lagerhalle. Wiederaufbau nach Brand im Jahre 2012/2013. Der Innenausbau ist noch nicht fertig gestellt. Nutzfläche: ca. 193 m² .
Oberndorf Blatt 213: Eigentumswohnung im Erd- und Obergeschosses eines freistehenden Zweifamilienwohnhauses. Ursprung Ende 1800, Umbau, Renovierung und Anbau in 2000. Wohnfläche: 157,32 m² . Im Übrigen wird auf die Wertgutachten verwiesen, welche bei Gericht eingesehen werden können; vorherige telefonische Terminabsprache (Tel.-Nr.: 02751/9253-30) wird empfohlen.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 57334 Bad Laasphe

Auszugsweise Beschreibung laut Wertgutachten ohne Gewähr für die Richtigkeit: BV 14: Grundstück, bebaut mit einem freistehenden, in Holzfachwerkbauweise in unbekanntem Jahr errichteten, teilunterkellerten Einfamilienhaus mit Keller-, Erd-, Ober- und nicht ausgebautem Dachgeschoss sowie einem 2000/01 errichteten Anbau. Bruttogesamtfläche: 354,20 m² ; Wohnfläche nicht ermittelt. Mangelhafter Bau- und Unterhaltungszustand; im jetzigen Zustand nicht bewohnbar. BV 11: Gartenland, eventuell teilweise mit einer freistehenden Garage bebaubar. Im Übrigen wird auf das Wertgutachten verwiesen, welches bei Gericht eingesehen werden kann; vorherige telefonische Terminabsprache (Tel.: 02751/9253-30) wird insoweit empfohlen.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Grundstück in 57334 Bad Laasphe

Auszugsweise Beschreibung laut Wertgutachten ohne Gewähr für die Richtigkeit: Unbebautes Grundstück, davon 280 m² baureifes Land im Innenbereich und 254 m² hausnahes Gartenland im Außenbereich. Das Grundstück liegt nicht unmittelbar an einer öffentlichen Straße und ist nur über im Eigentum Dritter stehende Grundstücke zu erreichen. Im Übrigen wird auf das Wertgutachten verwiesen, welches nach bei Gericht eingesehen werden kann; vorherige telefonische Terminabsprache (Tel.: 02751/9253-30) wird insoweit empfohlen.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern