Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

Wohn-/Geschäftshaus in 51429 Bergisch Gladbach

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein mit einem freistehenden Zweifamilienhaus mit Büro-und Wohnräumen bebautes Grundstück. Das ZFH ist in 1-geschossiger massiver Bauweise mit Unterkellerung und ausgebautem Satteldach sowie Anbau einer Doppelgarage in massiver Bauweise mit Flachdach und Unterkellerung errichtet. Baujahr 1971/73. Es sind Baumängel/Bauschäden vorhanden. Wohnfläche: Büroräume KG ca. 72 qm, Wohnung EG ca. 110 qm, Wohnung DG ca. 60 qm. Nach bisherigen Versteigerungsbedingungen (Stand September 2020) wird das im Gutachten mit bewertete Wohnungsrecht wegfallen, es ist vom Ersteher nicht zu übernehmen. Dem Gericht ist kein Ansprechpartner benannt worden.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 51515 Kürten

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein mit einem EFH (Reihenmittelhaus) mit Einliegerwohnung bebautes Grundstück und um ein separates Garagengrundstück mit Beton-Fertiggarage. EFH in zweigeschossiger, massiver Bauweise mit versetzten Geschossen, ausgebautem UG und DG, Satteldach, Baujahr 1973 (EFH) bzw. 1977 (Garage). Wohnfläche Hauptwohnung ca. 120 m² , Einliegerwohnung ca. 50 m² .

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 51503 Rösrath

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein teilweise bewohntes freistehendes Dreifamilienhaus mit Nebengebäuden, bestehend aus Teilunterkellerung, zwei Vollgeschossen, ausgebautem Dachgeschoss und darüber liegendem nicht ausgebautem Spitzboden. Darüber hinaus sind auf der Bewertungsfläche zwei Nebengebäude mit drei Einzelgaragen und zwei Abstellräumen angeordnet (möglicherweise nicht legal gebaut). Baujahr 1911, Wohnflächen (teils nach Aufmaß, teils grob überschlägig) ca. 198 m² (EG ca.68 m², OG ca. 68 m², DG ca. 62 m²), Grundstücksgröße 1.407 m². Beide Flurstücke bilden eine wirtschaftliche Einheit, es besteht ein Eigengrenzüberbau. Die Immobilie konnte nur zum Teil besichtigt werden. Es besteht erheblicher Modernisierungsbedarf, auch ist keine Zentralheizung vorhanden. Die Bauakte ist unvollständig, so dass möglicherweise Gebäudebestandteile nicht genehmigt sind.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 51469 Bergisch Gladbach

Laut Gutachten ist der Grundbesitz bebaut mit einem voll unterkellerten Einfamlienreihenmittelhaus. Baujahr 2003/2004. Die Wohnfläche beläuft sich auf ca. 137 m² . Es hat keine Innenbesichtigung stattgefunden. Nach den derzeitigen Versteigerungsbedingungen (09.07.2019) ist von einem Ersteher/Ersteherin eine Grundschuld von 270.000,00 € zuzüglich Nebenleistungen zu übernehmen. Dem Gericht ist kein Ansprechpartner benannt worden.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

sonstiges in 51515 Kürten

Laut Gutachten handelt es sich bei dem Grundbesitz zu A) (Gesamtwert: 8.500 €) um drei unbebaute land- und forstwirtschaftlich genutzte Grundstücke, ca. 3,5 km von Kürten entfernt. Bei dem Grundbesitz zu B) (Gesamtwert: 650 €) handelt es sich um eine unbebaute Gehölzfläche. Bei dem Grundbesitz zu C) (Gesamtwert: 30.700 €) handelt es sich um 2 unbebaute Waldgrundstücke. Bauerwartung besteht nicht. Dem Gericht wurde kein Ansprechpartner benannt.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Eigentumswohnung in 51515 Kürten

Laut Gutachten handelt es sich um 5 zu versteigernde Wohnungen in einem 6-Parteien-MFH, Baujahr ca. 1907, Anschrift: Kölner Str. 358 in Kürten.
Zu 1) 2-Zimmer-Wohnung im Hanggeschoss, Wohnfläche ca. 66,5 m² , vermietet. (Wert: 48.900,00 €)
Zu 2) 2-Zimmer-Wohnung im EG , Wohnfläche ca. 46 m² , vermietet. (Wert: 50.100,00 €)
Zu 3) 5-Zimmer-Wohnung im EG, Wohnfläche ca. 95 m² mit Garage, vermietet. (Wert: 101.000,00 €)
Zu 4) 4-Zimmer-Wohnung im OG, Wohnfläche ca. 120,6 m² mit Garage, vermietet. Wert: 123.000,00 €)
Zu 5) 3-Zimmer-Wohnung im DG , Wohnfläche ca. 96,3 m² , vermietet. (Wert: 96.400,00 €)
Ansprechpartner: Frau Iben (AZ:40532992/Iben) Tel:030/3407-3304

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Gewerbe in 51503 Rösrath

Laut Wertgutachten handelt es sich um eine im linken Hallenbereich 1-geschossige, ca. 6,50 m hohe und im rechten Bürobereich 2-geschossige Stahlhalle. Grundstücks-größe ca. 6.846 m², zur Straße mit besonders hochwertigem Schutzzaun gesichert. Das gesamte Grundstück ist mit Außenlaternen / Gebäudeaußenwandleuchten ausgestattet. Sieben Stellplätze und weitere Parkmöglichkeiten vorhanden. Baujahr ca. 2001, keine wesentlichen Schäden oder Mängel erkennbar. Strom- und Wasseranschlüsse in der Halle vorhanden. Nutzfläche Hallenbereich EG: ca. 407,93 m², Lagerflächen/Ausstellung OG ca. 166 m², Büro-/Sanitärbereich EG ca. 233 m². Freilagefläche geschätzt ohne Stellplätze: ca. 2.500 m², bebaute Fläche ca. 666 m². Im rechtsseitigen Grundstücksbereich befindet sich ein Hochspannungsmast mit einem runden Schutzbereich (Fläche ca. 707 m²), dessen Leitungen quer/abgewinkelt über das Grundstück verlaufen. Zur weiteren Nutzung müssen vom Ersteher begünstigende Leitungsrechte auf dem Nachbargrundstück eingetragen werden (Oberflächenwasserentsorgung und Elektroversorgung). Nach den bisherigen Versteigerungsbedingungen (Stand: August 2020 ) sind zwei beschränkt persönliche Dienstbarkeiten (Hochspannungsfreileitungsrecht verbunden mit Bau-und Nutzungsbeschränkung sowie Recht zur Erstellung und Benutzung einer Zaun-Toranlage) vom Ersteher zu übernehmen.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

sonstiges in 51427 Bergisch Gladbach

Laut Wertgutachten handelt es sich um einen TG-Stellplatz Nr. 159 im 2. UG der Tiefgarage des Hauses „Iddelsfeld 2“ im Wohnpark „Junkersgut“ (insgesamt 253 Stellplätze). Nutzfläche ca. 13 m² , zur Zeit ungenutzt / nicht vermietet. Auf den im Merkblatt für Zwangsversteigerungsverfahren enthaltenen „Corona-Hinweis“ wird dringend hingewiesen!

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 51427 Bergisch Gladbach

zu 1) Anschrift: Kippekausen 42, 51427 Bergisch Gladbach: Laut Gutachten handelt es sich um ein mit einem freistehenden Einfamilienwohnhaus bebautes Grundstück, bestehnd aus Teilunterkellerung, einem zweigeschossigen straßenwärtigen Gebäudeteil und einem rückwärtigem eingeschossigen Gebäudeteil. Das EFH ist vermietet. Rechtsseitig an das Wohngebäude ist eine Einzelgarage angebaut. Wohnfläche ca. 101 m² , Baujahr 1960/61. zu 2) und 3) Anschrift Wohnhaus: Am Burgtor 23, 51427 Bergisch Gladbach Laut Gutachten handelt es sich um ein mit einem Einfamilienhaus als Reihenendhaus bebautes Grundstück, besteht aus Vollunterkellerung, zwei Vollgeschossen und ausgebautem Dachgeschoss. Wohnfläche mit DG ca. 121 m² , Baujahr 1960/61. Getrennt vom Wohnhausgrundstück in ca. 250 m Entfernung eine Einzelgarage auf einem Garagenhof (An der Wallburg). Der Grundbesitz zu 2) und 3) bilden eine wirtschaftliche Einheit.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern