Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel
favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Wohn-/Geschäftshaus in 50374 Erftstadt

Die zu bewertenden Objekte sind Bestandteil des Gesamtstandorts „Naturparkzentrum Gymnicher Mühle“, bestehend aus 5 Grundstücken nebst teilw. Aufbauten (Blatt 3114) sowie einem Teileigentumsanteil (Blatt 3361).
Im Einzelnen:
Flurstücke 29 und 33 bilden die Greifvogelstation.
Flurstück 29: Grundstück mit eingeschossigem Gebäude nebst ausgebautem Dachgeschoss, Nutzfläche: ca. 106 m², Ursprungsbaujahr 1950; Sanierung von 2007 – 2010.
Flurstück 33: Grundstück als PKW-Stellplatz genutzt.
Flurstück 45: ehemaliges Heizhaus, nicht unterkellert, besthend aus Vollgeschoss mit ausgebautem Dachgeschoss (Lehr- und Erlebnisbäckerei mit Ausstellungsraum) sowie ein Erweiterungsbau, vollunterkellert, bestehend aus Vollgeschoss und ausgebautem Dachgeschoss (u.a. Hofladen, Wohnen und Infopoint). Nutzfläche: ca. 666 m“. Ursprungsbaujahr (Heizhaus): vor 1930; Umbau, Anbau: um 2012.
Flurstück 46: Grundstück mit freistehendem Mühlengebäude (historisches Mühlenrad vorhanden), nicht unterkellert, bestehend aus zwei Vollgeschossen und ausgebautem Dachgeschoss. Ursprungsbaujahr: im Kern 18. Jahrhundert, Obergeschoss Ende 19. Jahrhundert, Modernisierung 2007/2008.
Flurstück 38: 50/100 Miteigentumsanteil an dem Teileigentum (TE2) an einem Grundstück, bebaut mit ehem. Gesindehaus und Scheune. Gesindehaus, teilunterkellert, Vollgeschoss mit ausgebautem Dachgeschoss (Gästezimmer); Scheune ist nicht unterkellert, Vollgeschoss nebst ausgebautem Dachgeschoss. TE 2 erstreckt sich auf das EG der Scheune (Konferenz- und Veranstaltungsraum). Ursprungsbaujahr: teilw. 19. Jahrhundert, teilw. um 1905, (Gesindehaus) 1926; 2008 – 2012 Instandsetzung; Nutzfläche: ca. 377 m²
Flurstück 37: Grundstück mit Gebäude (Gastronomie), Vollunterkellerung, Vollgeschoss und ausgebautem Dachgeschoss. Einseitig an das Gebäude auf Flur 38 angebaut. Des Weiteren ist angebaut ein nicht unterkellerter eingeschossiger Gebäudeteil mit flach geneigtem Pultdach; Nutzfläche: ca. 396 m²

Bzgl. der baulichen Anlagen der Flurstücke 37, 38 und 46 besteht Denkmalschutz.

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern

Grundstück in 50389 Wesseling

a) Grundstück mit leicht versetzt angelegten, vollunterkellerten, 2-geschossigen Einfamilien-Reihenmittelhaus mit ausgebautem Dachgeschoss und einem rückwärtig angebauten, voll unterkellerten, beheizten Wintergarten, Wohnfläche: 151,82 m², Baujahr 1979

b) 1/17 Anteil an einem unbebauten Grundstück, welches als Zufahrt zur Garagenanlage und Zuwegung zum rückwärtigen Bereich des Hausgrundstücks dient

c) 1/17 Anteil an einem unbebauten Grundstück, welches als Gartenanlage dient

d) ein Grundstück, welches mit einer PKW-Garage bebaut ist (Teil einer Garagenanlage)

e) 1/5 Anteil an dem Zufahrtsgrundstück zu der Garagenanlage

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

Einfamilienhaus in 50374 Erftstadt

Freistehendes, voll unterkellertes, eingeschossiges Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss (Vollgeschoss) mit einer nicht unterkellerten PKW-Garage sowie einem hinter dem Wohnhaus erstellten nicht unterkellerten Nebengebäude mit Satteldach. Wohnfläche : 97,85 m² Baujahr Haus und Nebengebäude: 1953 Garage 1956

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern

Gewerbe in 50354 Hürth

zwei 1/2 Anteile an einer nicht zu Wohnzwecken dienenden Gewerbeeinheit im Tiefparterre eines Mehrfamilienhauses (8 Wohnungseinheiten und eine Teileigentumseinheit), die über zwei separate Eingänge begangen werden kann; bestehend aus: Besprechungsraum, Chef, Bürofläche (aufteilbar in kleinere Büroräume), Eingangsdiele/Empfang, Abstellraum, Kochnische, 2 WCs. Baujahr: 1975; Nutzfläche: 94,28 m²

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern