Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel
Beispiel-Umriss eines Einfamilienhaus

Einfamilienhaus in 17168 Küsserow

Bei dem Bewertungsobjekt, postalisch gelegen 17168 Küsserow, handelt es sich um ein 2.266 qm großes Grundstück, bebaut mit einem Wohnhaus mit Scheunenteil. Das Wohnhaus wurde gem. Angabe des Eigentümers als Massivhaus um 1948 errichtet, der Zustand wird als nicht wesentlich modernisiert angesehen. Die vom Eigentümer mitgeteilte Wohn-/Nutzfläche verteilt sich auf das Erdgeschoss sowie einen teilweise ausgebauten Bereich des Obergeschosses. Der unausgebaute Scheunenbereich grenzt direkt an den ausgebauten Obergeschossbereich (siehe Fotodokumentation in der Anlage). Das Haus ist augenscheinlich unterkellert, der Kellerbereich konnte nicht betreten werden. Das Objekt war am Bewertungsstichtag augenscheinlich nicht bewohnt. Es wurden dem Sachverständigen keine Mietverträge bekannt.
Gläubiger: OSPAImmobilienzentrum, Frau Hübner, Tel. 0381 643 1100,

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Beispiel-Umriss eines Einfamilienhaus

Einfamilienhaus in 18276 Mistorf

Ehemaliger Dreiseitenhof und landwirtschaftliche Flächen. Das Grundstück befindet sich fast in Alleinlage in Neu Mühle, einem Ortsteil von Mistorf und ist bebaut mit einem sanierten Bauernhaus (Einfamilienwohnhaus, Baujahr ca. 1910), einem Nebengebäude (Baujahr ca. 2013) sowie zwei landwirtschaftlichen Gebäuden (Ställe). Bei den landwirtschaftlichen Flächen handelt es sich um ehemals Grünland und Acker, die derzeit brach liegen.

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Beispiel-Umriss eines Gewerbegebäudes

Gewerbe in 18276 Karow

Zwei am südöstlichen Ortsrand, in einem Gewerbegebiet gelegene Grundstücke, das eine bebaut mit einem stark vernachlässigten Wohn- und Bürogebäude sowie einer gewerblichen Garagenzeile, das andere als vorgelagerte Verkehrsfläche genutzt; in 18276 Karow.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Brauner Gerichtshammer

sonstiges in 18195 Tessin

Außenbereich der Stadt Tessin; das Grundstück wird im Zusammenhang mit den Nachbargrundstücken als einheitliche, landwirtschaftliche Fläche genutzt und befindet sich im Bereich des Naturschutzgebietes ‚Recknitzwiesen‘. Die Liegenschaft unterliegt dem Flurneuordnungsverfahren ‚Recknitz I‘, die Ausführungsanordnung ist noch nicht erlassen.

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Beispiel-Umriss eines Einfamilienhaus

Einfamilienhaus in 17166 Teterow

Zweigeschossiges Wohnhaus mit hofseitigem Anbau (Baujahr um 1900), erhebliche Baumängel und Bauschäden (ruinös), Objekt gelegen im Denkmal- und Bodendenkmalbereich ‚Altstadt Teterow‘; Pferdemarktstraße 13 in 17166 Teterow. Wohnfläche rd. 115 qm.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Beispiel-Umriss eines Einfamilienhaus

Einfamilienhaus in 17166 Teterow

Eingeschossiges Wohnhaus (Baujahr um 1900), erhebliche Baumängel und Bauschäden (ruinös), Objekt gelegen im Denkmal- und Bodendenkmalbereich ‚Altstadt Teterow‘; Östliche Ringstraße 66 in 17166 Teterow. Wohnfläche: geschätzt mit rd. 33 qm.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Beispiel-Umriss eines Gewerbegebäudes

Wohn-/Geschäftshaus in 17166 Teterow

Zweigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit hofseitigem Anbau (Baujahr um 1900), erhebliche Baumängel und Bauschäden (ruinös), Objekt gelegen im Denkmal- und Bodendenkmalbereich ‚Altstadt Teterow‘; Malchiner Straße 23 in 17166 Teterow. Wohn-/Nutzfläche: Geschätzt mit rd. 121 Nutzfläche im EG sowie 140 m2 Wohnfläche im OG und DG.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Beispiel-Umriss eines Einfamilienhaus

Einfamilienhaus in 17166 Teterow

Zweigeschossiges Wohnhaus mit hofseitigem Anbau (Baujahr um 1900), erhebliche Baumängel und Bauschäden (ruinös), Objekt gelegen im Denkmal- und Bodendenkmalbereich ‚Altstadt Teterow‘; Pferdemarktstraße 11 in 17166 Teterow. Wohnfläche: Geschätzt mit rd. 82 m2.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern