Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel
favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 54568 Gerolstein

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um eine Hof- und Gebäudefläche und diverse Grundstücke. Flurstück: 46, Bauland Gartenland Grünflächen 11.815,00 m². Flurstück: 53/1, Grünland 697,00 m². Flurstück: 53/2, Verkehrsfläche 100,00 m². Flurstück: 286, Grünland 1.006,00 m². Wohnhaus: Das voll unterkellerte, freistehende Zweifamilienhaus wurde ca. 1960 in Massivbauweise errichtet. Das Objekt ist in einem stark renovierungsbedürftigen Allgemeinzustand, es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau (derzeit unbenutzbar). Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt unbewohnt. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 228,85 m² teilen sich auf in: Erdgeschoss: WC, Bad, Zimmer, Wohnen, Zimmer, Küche/Essen, Zimmer, Flur, Terrasse. Obergeschoss: Bad, Kind, Küche/Essen, Wohnen, Zimmer, Kind, Zimmer, Flur.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 56218 Mülheim-Kärlich

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus mit integrierten Garagen. Das unterkellerte, 1-geschossige Gebäude wurde ca. 1963 errichtet mit entsprechendem Anbau aus 1990. Aufgrund der Hanglage ist die Garage im Kellergeschoss integriert. Das Gesamtobjekt befindet sich in einem baujahrestypischen mäßigen Zustand. Es wurde insgesamt in einem mittleren Ausstattungsstandard errichtet. Im Rahmen des Anbaus im Jahr 1990 erfolgten umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen, seitdem nur Maßnahmen im Rahmen der laufenden Instandhaltung. Weitere sind erforderlich. Die insgesamt zweckmäßige Grundrissgestaltung bietet eine mäßige bis gute Besonnung und Belichtung. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 223 m² teilen sich auf in: Kellergeschoss: Waschküche, Garage, zwei Kellerräume, ein Heizungsraum, ein Raum zur Heizölbevorratung. Die vom Haus aus zugängliche Garage wurde mit dem Ursprungsgebäude errichtet, eine zweite mit den Anbau. Erdgeschoss: Wohnraum, Zimmer 1, Ab
Gläubiger: Herr Brückle (07141 16754305)

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 45699 Herten

Grundstück (369 m² ) in Herten, Höhenweg 7. Das Grundstück ist bebaut mit einem Zweifamilienreihenmittelhaus ( Wohnfl. ca. 111 m² ). Das Objekt ist vermietet.
Ansprechpartner: Sparkasse Vest Recklinghausen, Immobiliencenter, Lars Kropeit, Tel.: 02361/205-2379, Email: lars.kropeit@sparkasse-re.de, AZ: 214469027/656/rei

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 33039 Nieheim

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in 33039 Nieheim. Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Grundstück, welches mit einem zweigeschossigen Wohnhaus (Hauptgebäude) bebaut ist. Das Hauptgebäude ist unterkellert mit teilweise ausgebautem Dachgeschoss. Der ehemalige Stall (Anbau) (zweigeschossig, ohne Keller, ohne Dachgeschoss-Ausbau) ist ebenfalls teilweise zu Wohnzwecken ausgebaut. Für diesen Anbau gibt es keine Genehmigung bzw. dürfte es -auch zukünftig- keine Genehmigungsfähigkeit geben. Baujahr: um 1900, Umbauten um 1968 und teilweise später. Das Gebäude ist vom Grunde auf zu sanieren und vermutlich umzubauen. Insgesamt in EG, OG und DG knapp 220 m2 Wohnflächen,
Ansprechpartner: Vereinigte Volksbank eG; Frau Kemper; Tel: 05641-90077262; Az: 550 8502 1 KY

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 29345 Unterlüß

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus. Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte. Das 1-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1975 in massiver Bauweise errichtet. Es ist unterkellert, das Dachgeschoss hat man zu Wohnwecken ausgebaut. Nach dem äußeren Anschein wurden keine (wesentlichen) Modernisierungen durchgeführt. Das Objekt verfügt über eine Wohnung 1 im Erdgeschoss mit einer Wohnfläche von rd. 91,9 m² und eine Wohnung 2 im Erd- und Dachgeschoss mit einer Wohnfläche von rd. 98,0 m², so dass sich insgesamt eine Wohnfläche von rd. 189,9 m² ergibt. Die Grundrissgestaltung ist zweckmäßig. Teile der Wohnung 2 im Erdgeschoss könnten eventuell separat genutzt werden (Zimmer). Der bauliche Zustand stellt sich nach dem äußeren Anschein ausreichend dar, obwohl das Gebäude fast schon einen stark vernachlässigten Eindruck macht

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 08209 Auerbach

Unverbindliche Angaben lt. Gutachten Grundstück bebaut mit einseitig angeb., teilw. unterkell. eingeschoss. 2-Fam.-wohnhaus mit teilw. ausgeb. Dachgeschoss, Lagergeb. und Schuppen; Bauj. vor 1900, teilw. mod., weiterer erhebl. San.-bedarf; Wohnfl. ca. 179 m² Wichtiger Hinweis: Beachten Sie bitte die Infektionsschutzmaßnahmen auf der Internetseite des Amts- und Landgerichts Zwickau!
Gläubiger: BSQ Bauspar AG, Az. 03728838, Tel. 0911 6566 340

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 08112 Wilkau-Haßlau

Unverbindliche Angaben Grundstück bebaut mit 3 geschoss. , unterkell. MFH und 2 geschoss. Hinterhaus; Bauj. ca. 1885, nach 1990 teilsan., weiterer größerer San.-bedarf. Im Vorderhaus 3 WE mit je ca. 75 m² ; im Hinterhaus 1 WE mit ca. 85 m² Wohnfl. u. ca. 100 m² unsan. Lagerfläche
Gläubiger: Sparkasse Zwickau, Tel. 0375 323 4325

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 66822 Lebach

Grundstück bebaut mit Zweifamilienhaus unter der Anschrift: Am Ebert 11, 66822 Lebach-Gresaubach Details – ohne Gewähr: Zweifamilienhaus, freisthend, zweigeschossig, unterkellert, Baujahr: 1965, Wohnfläche insgesamt ca. 230 qm KG: Heizung, Flur, Kellerräume, Büroraum, Bad EG: Eingangsbereich/Wohndiele, Flur, Wohn-/Schlafzimmer, Essen, Küche, Bad, Wintergarten (4 ZKB) OG: Flur, Diele, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad, Balkon, Kinderzimmer (4 ZKB) DG: nicht ausbaufähig

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 57076 Siegen

: freistehendes, zweigeschossiges, unterkellertes Dreifamilienhaus, ausgebautes Dachgeschoss, Garage im Kellergeschoss und angebaute Garage; Wintergarten; OG-Balkon/Loggia; KG-Treppe mit Kellerhals; Gartenhaus; Gebäudebaujahr 1959; Dachgeschossausbau und Garagenanbau: Jahr 1966; wirtschaftliche Einheit; Wohnfläche: ca. 191 qm

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 32457 Porta Westfalica

Laut Wertgutachten wurde das Gebäude in Massivbauweise errichtet, Bj. 2014-16, eingesch., ohne Keller, DG ausgebaut, Dachraum teilweise ausgebaut, Satteldach, Kunststofffenster mit Isolierglas, Kunststoffrollläden, Gas-Brennwertthermen. Wohnflächen: WE 5a ca. 119,5 m² , WE 5b ca. 121,1 m² und WE 5c ca. 119,8 m² , bei identischer Aufteilung: EG: 1 Zimmer, Küche, Flur, WC, AbStR, HWR, Terrasse; DG: 3 Zimmer, Bad, Flur. Alle drei WE waren zum Zeitpunkt der Begutachtung vermietet. Kein Energieausweis. Es bestehen geringfügige Mängel. Das mit dem Erbbaurecht belastete Grundstück ist 1.212 m² groß.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 52223 Stolberg

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein freistehendes, zweigeschossiges Zweifamilienhaus (Nutzung als Einfamilienhaus), gehobener Ausstattungsstandard, zwei Doppelgaragen, Hanglage, Grundstücksgröße 2.598 m² , Baujahr 2003, Wohnfläche ca. 272 m² .Telefonnummer: 02405/4980040; Zeichen: 6761669042

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern
Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in 55252 Mainz

Zweifamilienwohnhaus (Villengebäude mit Garage und Keller); Baujahr: zwischen ca. 1910 und 1925, Modernisierung in 2001; Wohnfläche: ca. 214,73 m² (EG-Wohnung: 99,25 m² ; 1. OG/DG-Wohnung: 115,48 m² ); guter baulicher Zustand; teilweise fehlende Legalität der Umbauten; evtl. bestehenbleibende Rechte
Gläubiger: Antr.steller, vertr.d. RAin Schärfe, Tel.Nr.: 06131921260, Zeichen: 22/20 MS07 MS

favouriteLoadingAls Favoriten speichernfavouriteLoadingAls Favoriten speichern