Geprüfter Webshop SiegelGeprüfter Webshop Siegel

74 neue Zwangsversteigerungen täglich

Veröffentlicht von Sanyog Yadav am

seit den beschlossenen Lockerungsmaßnahmen der Bundesregierung Anfang Mai hat sich die Anzahl von neuen Zwangsversteigerungen deutlich erhöht. Mit rund 74 Objekten pro Tag liegt die Zahl von neuen Versteigerungen jetzt sogar über dem Durchschnitt vor der Covid-10 Pandemie.

Quelle: Dein-ImmoCenter, 30.05.2020

Damit Sie keine neuen interessanten Objekte verpassen, empfehlen wir Ihnen, sich einen Suchauftrag anzulegen.

Insgesamt gab es im Mai 2020 1320 neue Zwangsversteigerungstermine. Spitzenreiter ist dabei Leipzig mit 46 neuen Objekten. Wir können aber keine regionalen Schwerpunkte erkennen – die neuen Termine verteilen sich über das gesamte Bundesgebiet.

Das interessanteste Objekt in diesem Monat ist das „Quartier 206“ der „Friedrichstadt-Passagen“ in Berlin-Mitte, welches einen Verkehrswert von 39 Millionen Euro hat. Dafür bekommt man 8.300 m² Einzelhandelsfläche, 16.400 m² Bürofläche (ca. 30 Büros) und rd. 1.200 m² Wohnfläche sowie 2 Tiefgaragen-Ebenen mit rd. 260 Pkw-Stellplätzen.

Wir gehen davon aus, dass dieser Trend in den nächsten Monaten bestehen bleibt. Wenn Sie vorhanden eine Zwangsversteigerung zu besuchen, achten Sie bitte unbedingt auf die Coronahinweise des jeweiligen Amtsgerichts.

favouriteLoadingAls Favoriten speichern

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar